Crowdfunding zu #RUMfahren nimmt fahrt auf.

Die Crowdfunding Aktion lief mit kleineren technischen Schwierigkeiten an, am Samstag waren die Server der visionbakery für einige Stunden nicht erreichbar. Inzwischen ist das Funding in Bewegung gekommen und hat Montag Abend bereits die 44% Marke erreicht. Dafür schon mal vielen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer.

Inzwischen sind wir auch im Bilde, wie die Tres Hombres Schokolade aussieht, die ihr als UnterstützerInnen bekommt und deren zwei Sorten es gibt:
Tres Hombres Schokolade in 40% (mit Meersalz)
Tres Hombres Schokolade mit 75% (mit ganzen Kakaobohnen)
Wer eine Tafel bestellt hat kann auswählen, bei den Doppelpacks würden wir davon ausgehen, das je eine Tafel gewünscht ist, ansonsten bitte bei der Übergabe Bescheid geben. Schokolade mit Salz? Ein Hauch von Salz rundet den Geschmack bestimmt angenehm ab – von anderen Herstellern hat mich das schon angenehm überrascht. Wir werden euch berichten, sobald wir die Gelegenheit haben die Produkte zu verkosten.
Eine inhaltliche Korrektur und Ergänzung zum Thema Schiffsverkehr. 16 der größten Frachtschiffe stoßen gleichviel Schwefel aus, wie alle Autos auf der Welt.

„As ships get bigger, the pollution is getting worse. The most staggering statistic of all is that just 16 of the world’s largest ships can produce as much lung-clogging sulphur pollution as all the world’s cars.“  Read more: http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-1229857/How-16-ships-crea…

Die Anreise per Bahn (so CO2 neutral wie irgendwie möglich) ist inzwischen auch gebucht. Am Samstag Nachmittag In Amsterdam erwartet uns dann Rad Nummer 2. Sobald wir es in Empfang genommen haben wird bekannt gegeben, von welchem Hersteller das Rad kommt.

Soweit der aktuelle Bericht von der Mission Control

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*